15. Porzer Tennismeisterschaft
5. LK Turnier
 Teilnehmer:  Die Porzer Tennisvereine
 Kategorie: Damen, Damen 30, Damen 40, Damen 50, Damen 60, Herren, Herren 30, Herren 40, Herren 50, Herren  60,  Herren 65, Herren 70,
Herren- und Damendoppel bis 80 (Summe Lebensalter beider Spieler/innen)
Herren- und Damendoppel ab 81 (Summe Lebensalter beider Spieler/innen)
Herren- und Damendoppel ab 120 (Summe Lebensalter beider Spieler/innen)
Mixed bis 80, Mixed ab 81, Mixed ab 120 (Summe Lebensalter beider Spieler/innen)
Die Doppel und Mixed können aus Spielern von 2 Vereinen bestehen.
 Meldeschluss: Samstag, 24. April 2015 um 20.00 Uhr (eingehend bei Meinolf Sternheim Ingeborgstr. 26, 51149 Köln Tel.: 02203-15860 + 0152-53916838oder nc-sternhme@netcologne.de)
 Meldungen:  Einzelne Disziplinen können zusammen gelegt oder gestrichen werden. Altersklassen können in zwei LK-Gruppen aufgeteilt werden. Der LK-Schnitt wird je nach Meldung LK 12-15 festgelegt.
 Auslosung: Dienstag den 28.04.2015 um 19.00 Uhr beim TC Grün-Weiß Königsforst
Die einzelnen Disziplinen werden auf die teilnehmenden Vereine aufgeteilt. Melde und Setzlisten Überprüfung
Auslosung erfolgt über TVM Turnierportal TvPro-online.de
 Turnierstart: Montag, 04. Mai 2015
 Zeitplan: 8er Feld:    1.Runde fertig bis 10.5.2015
                  2.Runde fertig bis 22.5.2015
16er Feld: 1.Runde fertig bis 08.5.2015
                  2.Runde fertig bis 19.5.2015
                  3.Runde fertig bis 22.5.2015
Die vorgegebenen Termine müssen eingehalten werden!
 Achtung: In der Woche der Bezirksmeisterschaften finden keine Spiele der Porzer Tennismeisterschaften statt.
Achtung: § 23 der DTB-Turnierordnung. Das die Teilnahme an zwei oder mehreren Turnieren, die sich zeitlich überschneiden, grundsätzlich nicht gestattet sind.
 Endspiele: Alle Endspiele finden am 25.5.2015 (Pfingstmontag ab 9.00 Uhr) auf der Anlage von
Grün-Weiß Königsforst statt. Verantwortlich: Fritz Ebeling 0151-15676131, Petra Arndt (petraarndt@gmail.com)
 Turniermodus: 2 Gewinnsätze, der 3.Satz wird als Match-Tiebreak bis 10 Punkte gespielt. Überwiegend muss wegen der Medenspiele in der Woche gespielt werden.
 Startgebühr: 5,00 Euro bei Meldung in einer Kategorie. 10 Euro bei Meldung in mehreren Kategorien. (Wird vom Verein eingesammelt und überwiesen).
 Ballmarke: Jeder Teilnehmer stellt 4 Bälle der vom TVM angesetzten Ballmarken, der Gewinner nimmt die ungespielten Bälle in die  nächste Runde mit.
 Turnierleitung:
 Vorrunde
Der Verantwortliche des jeweiligen Vereins
 Oberschiedsrichter: Damen/Herren = Lars Laufenberg, ab Damen 30/Herern30 = Julian Kallfaß
 Siegerehrung: 25.5.2015 gegen 18.00 Uhr auf der Anlage des TC Grün-Weiß Königsforst.
 Ausrichter und  Teilnehmer: Fliegerhorst Wahn, SG DLR Köln-Porz, SG Flughafen Köln/Bonn, SSZ Wahn, TC Blau- Weiß Zündorf, ESV Gremberhoven, TC Rot-Weiß Porz, TTVG Grün-Weiß 1928 Eil, TV  Ensen-Westhoven, TC Rath, TC Grün-Weiß Königsforst
 Schirmherren: Bezirksbürgermeister Willi Stadoll
 Letzte Änderung: Fr, 10. Apr 2015